+41 44 542 36 30

KANTOS - greek wine exclusivities

Ktima Gerovassiliou - Epanomi Nordgriechenland

Ktima Gerovassiliou - Epanomi Nordgriechenland

Die Idee von Vangelis Gerovassiliou.
1981 begann er, den Weinberg der Familie, der sich über 2,5 Hektar erstreckt, in der Region Papamola von Epanomi, etwa 25 km südöstlich von Thessaloniki, wiederzubeleben. In diesem einzigartigen Ökosystem pflanzte er hauptsächlich griechische, aber auch ausländische Rebsorten.

Vangelis Gerovassiliou wurde in Epanomi als Sohn einer Bauern- und Weinfamilie geboren. Nach seinem Studium an der Landwirtschaftsschule der Aristoteles-Universität von Thessaloniki spezialisierte er sich auf Önologie, Weinbau, Weinverkostung und Technologie für die Weinbereitung an der Universität von Bordeaux in Frankreich. Während seines Studiums war er Mitarbeiter der Universität von Bordeaux, Professor Emile Peynaud, und nahm an seinem Team teil, das Weinproben in den berühmten Chateaux von Frankreich durchführte.

Im Jahr 1981 begann Vangelis Gerovassiliou mit seiner Leidenschaft, seinem Wissen und seiner Erfahrung im Weinanbau, den Familienweinberg zu renovieren und gründete die Ktima Gerovassiliou.

Von 1976 bis Anfang 1999 arbeitete er als Önologe bei Domaine Porto Carras, wo einige der bekanntesten Weine Griechenlands hergestellt wurden. Dort vinifizierte, belebte und rettete er die in Vergessenheit geratene griechische Sorte Malagousia.

1998 gründete er zusammen mit dem Önologen Vassilis Tsaktsarlis das Weingut Biblia Chora in Kokkinochori in der Region Kavala in Nordgriechenland. Dieser 48 Hektar große private Weinberg erstreckt sich über die Hänge des Monte Pangaio und umgibt das moderne Weingut, in dem die berühmten Landweine produziert werden.

Eine Neuerwerbung ist das Estate Kokkoli in Skafidia in der Provinz Ilia (Peloponnes), das kürzlich von Estate Biblia Chora erworben wurde.

Sein neuestes Unternehmen ist Escapades Wines. Von 2004 bis 2016 gründeten Vangelis Gerovassiliou, Vassilis Tsaktsarlis und der Weinimporteur Takis Soldatos in Stellenbosch in Südafrika ein kleines Weingut, das Escapades Winery, mit einheimischen und internationalen Sorten, die weltweit Eindruck machten.

Die Philosophie
Bei Ktima Gerovassiliou wird der Weinberg mit grosser Sorgfalt und Begeisterung bewirtschaftet, was V. Gerovassiliou dazu veranlasst, ständig mit bekannten und weniger bekannten griechischen und ausländischen Sorten zu forschen und zu experimentieren. Neue technologische Fortschritte fügen sich gut in die Tradition des Weinbaus und der Weinbereitung ein.

Ziel ist es, qualitativ hochwertige Weine aus Trauben herzustellen, die im privaten Weinberg angebaut werden und alle charakteristischen Merkmale des spezifischen Mikroklimas (Terroir) von Epanomi aufweisen.

Der Weinberg
Ktima Gerovassiliou ist ein einzelner Weinberg, der sich über 71 Hektar erstreckt. Das Klima in der Region Epanomi ist mediterran mit milden Wintern und heissen Sommern, die von Meeresbrisen gemildert werden.

Der Weinberg ist auf drei Seiten vom drei Kilometer entfernten Meer umgeben, während die Westseite auf den Golf von Thermaic und den Olymp, sowie auf die Strände von Pieria gerichtet ist.

Der Boden ist hauptsächlich sandig mit einigen tonigen Untergründen und Kalkgesteinen. Es ist reich an Meeresfossilien, da das umgebende hügelige Gebiet durch Meeresablagerungen gebildet wurde.

Eindrucksvolle Ergebnisse von Felduntersuchungen deutscher Wissenschaftler belegen, dass der Weinberg von 28 verschiedenen Vogelarten bewohnt wird.

Der Weinberg wird nach den Standards eines Integrierten Managementsystems angebaut, das darauf abzielt, Weintrauben nach einem zertifizierten Anbauverfahren gemäß AGRO 2.1-2.2 herzustellen, das alle relevanten Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen erfüllt und die Umwelt, die Mitarbeiter des Weinbergs und die Verbraucher respektiert. Das Hauptanliegen ist die sorgfältige Pflege des Weinbergs. Daher werden alle ländlichen Aufgaben - einschließlich der Ernte - von Hand erledigt.

Griechische und ausländische Sorten wurden mit großer Sorgfalt angebaut und kultiviert: Malagouzia-, die als erster von Vangelis Gerovassiliou vinifiziert wurde, und die Assyrtiko- Traube - ursprünglich von der Insel Santorin- sind die griechischen weissen Sorten des Anwesens, Limnio (antike griechische Varietät von Aristophanes im 5. Jahrhundert v. Chr.), Mavroudi und Mavrotragano sind die griechischen Rotweinsorten. Außerdem werden französische Weissweinsorten wie Chardonnay, Sauvignon Blanc und Viognier sowie die Rotweinsorten Syrah und Merlot angebaut. Parallel dazu experimentiert und untersucht V. Gerovassiliou kontinuierlich den Anbau von griechischen und ausländischen Sorten.

Adresse
Epanomi 57 500, Thessaloniki, Greece
Telephone +30 23920 44567
 
Email: ktima(@)gerovassiliou.gr





10 Artikel

pro Seite

10 Artikel

pro Seite